Ο Πρώτος Πρεσβύτερος Δον Αλεχάντρο, μας μιλάει για το Dreamspell (= Ονειρικό Ξόρκι;)

Mayan Grand Elder Don Alejandro Speaks About the Dreamspell - Except (Greek Subtitles)

Πέμπτη, 30 Δεκεμβρίου 2010

Sonnenzeichen Feuerstein (TIJAAX) ~ Ton 10 - Manifestation, Kin 218

Ton 10 - Manifestation

Sonnenzeichen Feuerstein (TIJAAX)


10 - Manifestation

Feuerstein (TIJAAX)

Kraft der Freiheit und Befreiung - wird heute manifestiert.

Trecena/Welle: TOOJ
7th Day of Galactic cycle


TIJAAX ( ETZNAB )

ETZNAB - TIJAAX - FEUERSTEIN

Kraft des Messers für: Gerechtigkeit-Freiheit - Klarheit - Befreiung & Unterscheidung

Norden Chalchiuhtotolin ~ Prunkvoller Truthahn der Nacht, Spiegel, Messer, Trennung,
Kämpfer der 1. Reihe,starke dualistische Sichtweisen, streitlustig -nehmen Gegensätze zu ernst. Das Wissen darum, kann aber auch umgekehrt
( Spiegel) zum Heilen und zum lösen von Konflikten hin zur Harmonie entstehen lassen. Spiegel der Wirklichkeit.
Als ein geschlagener Feuerstein, sind diese Menschen die Gottesfunken der Intelligenz. Die angeborenen geistigen Anlagen von ETZNAB-Menschen werden gebraucht, um Gefühle von Tatsachen zu unterscheiden.
ETZNAB-Menschen stehen dafür, dass sie unermüdlich, andere durch das persönliche Opfer schützen, zu verteidigen oder zu heilen wissen. Das Schwert der Wahrheit mutig ausübend, werden Falschheiten damit abgeschnitten. ETZNAB-Menschen, so wird gesagt, erhalten Informationen über zwischenmenschliche Schwierigkeiten oder bösartige Angriffe von anderen durch die Reflektion in einem obsidianen Spiegel.
Ihr tapferer Dienst als Krieger der Wahrheit muss tadellos sein, oder sie werden Leiden erfahren von Unfällen, Missverständnissen und Klatsch.

EIN GUTER TAG FÜR:
Verbringen Sie Zeit im Nachdenken und der Selbstbeobachtung.

~Um schwierige Krankheiten zu heilen - für Operationen, nicht selten ein Zahnarztbesuch, um Gesundheit zu
bitten

~Trennen, abzuschneiden, befreien...von : negativen Energien, Unglück, Unfälle, Feinden, allem was uns
einsperrt und trennt, schlechte "Freunde", Verleumdung...

~Es wird leichter gestritten an diesem Tag und auch Streit geschlichtet

Beschreibung der Glyphe: Es ist der obere Teil der Mühlsteine. Klar sichtbar sind die einzelnen Teile. Repräsentiert den Ausgang der Höhle von Taltuza, repräsentiert auch den Punkt eines Obsidianobjektes.

Tijax wörtlich: schneiden

Symbol für die Kraft des Beendens und Stoppens von Investitionen.

Tag um fehlgeschlagene Pläne und Investitionen zu beenden, und um sich von physischem und psychischem Druck zu befreien.

Repräsentiert das Haus von Chay in Xib’alb’a‘.

Doppelseitiges Obsidianmesser, die Kraft des Donners, der Blitz.

Es ist das Positive und das Negative, die Dualität.

Astrologisch: Zeugung im Zeichen TZ’I (OC) und ihre Zukunft ist KEME (CIMI)

Tagesenergie: um für die Gesundheit zu bitten, heilen von schweren Krankheiten.

Nawal: Schwertfisch, Schleiereule, Tukan, Obsidianstein

Regiert folgende Körperteile: Zähne, Nägel, Zunge, Gehirn, Nerven, Poren

Kraftvolle Plätze: Klippen, Wasserfälle, Grotten, Höhlen, Gewitter mit Blitzen

Aspekte die die persönliche Entwicklung fördern: Momente von Schmerz um durch die spirituelle Weiterentwicklung zu gehen.

Förderliche Gefühle und Seelenzustände: Schmerz, Traurigkeit, Angstzustände, Verzweiflung

Charaktereigenschaften und Berufung: Heilen Krankheiten, außergewöhnliche Chirurgen.

OptimistInnen vor den schwierigen Situationen des Lebens, Stark, Mitarbeiter, Wissende, praktizieren die menschliche Liebe. Die Gewalt gefällt ihnen nicht. Können SchamanInnen sein. Sind gute Freunde, gutes Gespür für körperliche Anzeichen, interpretieren die Zeichen von den Zeremonien und der Träume, HellseherInnen, HumanistInnen, Intuitiv, Prognosen stellen, ehrlich, anständig, spirituel, nehmen die Probleme ihrer Nächsten wie die eigenen und lassen sich nicht wegen der Leidenschaft schleifen. GynägologInnen, AnalystInnen, KriegerInnen, PolitikerInnen, StrategInnen und GeschäftsführerInnen der Justiz. Wie Schamanen sind sie prädestiniert um das Blutopfer zu geben, um die schwierigsten Lebensprobleme im persönlichen oder sozialen, zu lösen.

Zehn - LAJUJ' / Manifestieren und Befreien

Absichten oder Ideen, Hoffnungen oder Ängste, die wir einstmals hatten, kommen durch die Energie der Zehn in die physische Existenz. Diese Energie lässt das zur Wirklichkeit werden, worauf wir unsere Aufmerksamkeit und Absicht fokussiert hatten. Eine starke manifestierende Energie, die ein großes Verantwortungsgefühl fordert.
In meiner Absicht liegt der Klang der Befreiung, sich lösen hat das Bestreben alles auf
allen Ebenen was eingesperrt und gefangen ist zu befreien. So kann es durchaus sein,
dass man sich von Dingen / Gewohnheiten und vielerlei anderem lösen
muss ob man es möchte oder nicht. Die Qualität des mit dem Klang
verbundenen Nahuales zeigt auch an, wo etwas eingesperrt ist.


***********************************************
Webseiten:
www.shiftoftheages.com ~
http://de.esoguru.com/Don_Alejandro ~
http://www.mayanmajix.com/TZOLKIN/DTDE/index1.php ~
http://www.indalosia.de/DIE_20_NAHUALES.htm ~
http://to-om-ra.com/templates/knh.html ~
http://www.mayakalender.net/index.php ~
www.Calleman.com ~ www.maya-portal.net ~
http://www.artemaya.com/gal_cal.html ~
http://maya.calendariosagrado.org/beginner/?lang=en ~ ***********************************************

Δεν υπάρχουν σχόλια:

Δημοσίευση σχολίου

Related Posts with Thumbnails

2012: The True Mayan Prophecy (Η Αληθινή Προφητεία των Μάγιας)

2012: The True Mayan Prophecy

http://microapp.westword.com/mayan2012/

2012: The True Mayan Prophecy from Dawn Engle on Vimeo.

DEFENDING MOTHER EARTH!